Unsere Artikel mit dem Tag: Debütfilm

29.06.2015

Das Regie-Duo Veronika Franz und Severin Fiala im Interview zu “Ich seh, ich seh”

Mit “Ich seh, ich seh” erschuf das österreichische Duo Veronika Franz und Severin Fiala einen Debütfilm der besonders düsteren Art. Im Interview erzählen die beiden wie sie ihre Geschichte verstehen, was kollaboratives Arbeiten für sie bedeutet und wie hilfreich das deutsche Fernsehen manchmal für den Arbeitsprozess sein kann.

22.01.2010

Schatten des Krieges

Unter dem Titel SCHATTEN DES KRIEGES präsentiert das Zeughauskino von 22. Januar bis 9. Februar ein Programm voll außergewöhnlicher Filme, die zuvor im vergangenen November auf dem VI. Internationalen Festival des deutschen Film-Erbes in Hamburg vorgeführt worden sind. Auf dem Spielplan stehen europäische Produktionen aus der zweiten Hälfte der 1940er Jahre, darunter der österreichische film […]