Unsere Artikel mit dem Tag: Interview

14.01.2021

Das Regie-Duo Veronika Franz und Severin Fiala im Interview zu ICH SEH ICH SEH

Mit “Ich seh, ich seh” erschuf das österreichische Duo Veronika Franz und Severin Fiala einen Debütfilm der besonders düsteren Art. Im Interview erzählen die beiden wie sie ihre Geschichte verstehen, was kollaboratives Arbeiten für sie bedeutet und wie hilfreich das deutsche Fernsehen manchmal für den Arbeitsprozess sein kann.

14.09.2020

„Dokumentarfilme haben das Potential, Menschen zusammen zu bringen“ – die Organisator*innen von LETsDOK im Gespräch

Am 19. September findet zum ersten Mal der deutschlandweite Dokumentarfilmtag LETsDOK statt. BFF hat mit Eva Rink, der Leiterin von LETsDOK, und Susanne Binninger, Ko-Vorsitzende der AG DOK gesprochen.


29.02.2020

Interview mit Christian Petzold, Regisseur von „Undine“

Wir haben Regisseur Christin Petzold getroffen und uns über seine Liebe zur Literatur, seine Hauptdarsteller Paula Beer und Franz Rogowski und die Darstellung von Sexszenen im Film unterhalten.

10.01.2020

Regisseur Christian Alvart im Interview zu „Freies Land“

Regisseur Christian Alvart feierte seinen Durchbruch einst mit „Antikörper„, der ihm die Türen nach Hollywood öffnete, wo er unter anderem „Fall 39“ mit Renée Zellweger realisierte, ehe er nach Deutschland zurückkehrte und einige „Tatort“-Teile drehte. Mit „Freies Land“ legt er einen düsteren Thriller vor, der im ehemaligen Osten in der Nachwendezeit spielt. Im Interview zu dem sehenswerten Genrefilm geht er auf Ost und West ein, erklärt Alvart, wie er Angst kreiert und wovor er selbst Angst hat.


12.12.2019

Interview zum Weihnachtsfilmfestival 2019 an die Festivalmacher Teresa Vena und André Kirchner

Von 19. bis 22. Dezember steigt das mittlerweile 4. Weihnachtsfilmfestival im Kino Moviemento. Wir konnten Teresa Vena und André Kirchner einige Fragen stellen und erfahren im Interview, welche Werke zum Klassiker taugen, was ein guter Weihnachtsfilm braucht und welche Rolle Bräuche spielen….