Festivalberichte

Ihr sucht Ankündigungen und Festivalberichte zu und über Berliner/ Brandenburger Festivals? Dann seid ihr hier richtig.

Tagebuch zu den Internationalen Filmfestspielen Berlin 2018 im Berliner Fenster

2018 präsentieren das Onlinemagazin berliner-filmfestivals.de und das Fahrgastfernsehen Berliner Fenster wieder ein gemeinsames Berlinale-Tagebuch. Hier der Blick zurück...

Festivalbericht zur 11. Ausgabe der British Shorts in Berlin

Mit einer Hommage an Tilda Swinton, Joanna Hogg und Cynthia Beatt sowie einem Open-Screening gingen die 11. British Shorts in Berlin am 17. Januar zu Ende. An fünf Spielstätten wurden innerhalb von sieben Tagen 222 Kurzfilme aus Großbritannien präsentiert. "The Entertainer" und "British by the Grace of God" heimsten die beiden Festival-Awards ein.

Die 13. Russische Filmwoche Berlin – Kino aus Russland

Bereits zum dreizehnten Mal lud die Russische Filmwoche in diesem Herbst sein Publikum dazu ein, die in unseren Breiten sträflich vernachlässigte Kinolandschaft Russlands zu erleben und einen Blick auf die aktuellen Kinoproduktionen des Landes zu werfen.

14 Films: Das Ohr am Puls der Zeit

Around the World in 14 Films macht Quote. Über ein Drittel der Filme im Programm sind von Regisseurinnen. Auch darüber hinaus ermöglicht das Festival in diesem Jahr unterschiedlichste Einblicke in die weibliche Lebenswelt.

Festivalbericht vom 2017er Film:ReStored Festival im Kino Arsenal

Die zweite Ausgabe des Film:ReStored Festivals im Kino Arsenal hat einmal mehr verdeutlicht, dass die Digitalisierung des Filmerbes unumgänglich ist. Unser Festivalbericht...

1. moving history – Festival des historischen Films in Potsdam

Marie Ketzscher hat das erste moving history, Festival des historischen Films in Potsdam, besucht und berichtet aus einer Zeit, in der noch nicht ein Bild das nächste erschlagen konnte...

Tagebuch vom 35. Filmfest München

In Kooperation mit dem Münchner Fenster führen Deniz Sertkol und Denis Demmerle ein Tagebuch beim 35. Filmfest München. Auch 2017 überzeugen die Münchner Macher mit Cannes-Gewinnern, Stars und einem grandiosen Überblick über die deutsche Kino-Landschaft…

2. Obscura Filmfestival Berlin

“Meanwhile, behind the facade of this innocent looking café…” Was selbst wie der Beginn eines Horrorfilms klingt, ist lediglich eine gute Beschreibung für die Location des zweiten Obscura Filmfestivals in Berlin, das 2017 erneut das abseitige Kino in seinen schillerndsten Facetten zelebrierte. Hier unser Festivalbericht...

Die 67. Berlinale: Das BFF-Tagebuch im Berliner Fenster

Das größte Publikumsfestival der Welt fand von 9. bis 19. Februar in den Kinos der Hauptstadt statt. Für das Berliner Fenster führten die Autorinnen von Berliner Filmfestivals ein Berlinale-Tagebuch. Das Filmfest im Schnelldurchlauf und Rückblick…

Bericht von der 3. Woche der Kritik in Berlin

Neben der 67. Berlinale fand 2017 die 3. Woche der Kritik statt. Unser Autor Henning Koch hat das diskussionsfreudige Festival besucht. Hier sein Bericht...

32. interfilm: FOCUS ON: CHINA

In China erfreuen sich Kurzfilme sehr großer Beliebtheit und auch der chinesische Animationsfilm erlebt gerade so etwas wie ein Revival, sodass sich die Universitäten vor Studienbewerbern wohl kaum retten können. So legte interfilm seinen filmischen Fokus auf China, eine große Filmnation, die vor allem für ihre opulenten historischen Dramen der Jahrtausendwende, ihre Martial-Arts-Filme und Bruce Lee bekannt ist und gerade in der kurzen Form so viel zu bieten hat...

Festival-Rückblick auf interfilm 2016

Mit seiner 32. Ausgabe definierte das Internationale Kurzfilmfestival interfilm einmal mehr den State of the Art, in dem das Festival weit mehr leistet, als nur Filme zu zeigen. Hier unser Bericht...

1 2 3 4 5 22