18.10.2017
3. Obscura Filmfestival im Filmrauschpalast vom 25. bis 29. Oktober 2017

Obscura Filmfestival: Die dunkle Seite des Menschen im Film

Zum dritten Mal steigt das Obscura Filmfestival mit einem dichten Programm an bisher in Deutschland kaum bekannten Produktionen der letzten drei Jahre. Das Festival konzentriert sich auf die Genres Horror und Thriller. Hier unsere Tipps…

13.10.2017
“Ake Dikhea? Siehst du?” – Festival of Romani Film Berlin 2017

"Ake Dikhea? Siehst du?" – Die erste Edition des Roma-Filmfestivals

Antiziganismus macht blind. Hier setzt das Roma-Filmfestival “Ake Dikhea?” (“Siehst du?”) an, welches anlässlich des fünften Jahrestages der Errichtung des Mahnmals für die Ermordung der Sinti und Roma im Nationalsozialismus, in der ersten Ausgabe im Moviemento stattfindet. Brisant und relevant. Hier Hintergründe zum Filmfestival…


Kunst+Film ist eine Online-Kulturplattform für bildende Kunst und Autorenfilme im deutschen Sprachraum


09.10.2017

Filmtipps und Trailer zum Kino-Oktober 2017

Stürme, Kälte und internationales Spitzenkino… der Herbst ist da. Hier sieben Filmempfehlungen der Redaktion!

09.10.2017

B-Film Basterds 2017: Bruce Lee-Klone, Wonder Women und Tirolerhüte

B-Movies der 60er, 70er und 80er Jahre stehen wieder hoch im Kurs. Damals versuchten skrupellose Filmproduzenten die großen Kassenschlager aus Amerika, Europa und Asien mit geringen Mitteln zu kopieren. Film als kommerzielle Stangenware fernab eines hohen Kunstanspruchs. Doch dabei machten sie ihre Rechnung ohne die übermütige Fantasie der Filmemacher…


07.10.2017
5. Asian Film Festival Berlin 2017 im Ballhaus Naunynstraße

Asian Film Festival Berlin: Immer in Bewegung

Nach längerer Funkstille meldet sich das Asian Film Festival Berlin mit seiner fünften Ausgabe zurück und gewährt vom 7. bis 14. Oktober 2017 im Ballhaus Naunynstraße unter dem Motto “Busy Bodies” unter anderem Einblicke in die Lebenswelten der asiatischen Diaspora in Deutschland, Europa und den USA…

29.09.2017
Interview mit Adrian Goiginger und Verena Altenberger zu “Die beste aller Welten”

Goiginger: "Ein Kind, das Abenteurer werden will und seine Mutter liebt"

Berliner Filmfestivals-Autorin Stefanie Borowsky traf Regisseur und Drehbuchautor Adrian Goiginger (“Milliardenmarsch“) und Schauspielerin und Hauptdarstellerin Verena Altenberger (“Magda macht das schon“) zu einem Gespräch über einen tapferen Abenteurer, die beste Mutter der Welt und Salzburg abseits des Glamours.


25.09.2017
1. moving history – Festival des historischen Films in Potsdam

moving history 2017: Das Bild als Waffe und Dokument

Marie Ketzscher hat das erste moving history, Festival des historischen Films in Potsdam, besucht und berichtet aus einer Zeit, in der noch nicht ein Bild das nächste erschlagen konnte…

19.09.2017
7. Favourites Film Festival Berlin im City Kino Wedding vom 20. bis 24. September 2017

FFF 2017: Publikumslieblinge unter sich

Das Favourites Film Festival vereint eine Reihe von Publikumspreisträgern im City Kino Wedding. Hier 4 Tipps der Berliner Filmfestivals-Redaktion…


18.09.2017
1. moving history – Festival des historischen Films in Potsdam

moving history: Zwischen Mythos und Faktensuche

Das zum ersten Mal stattfindende “moving history – Festival des historischen Films” hat sich einer speziellen Form der Momentaufnahme verschrieben: Dem Film als Zeitdokument. Wir haben uns das Programm angesehen…

10.09.2017
Down Under Berlin vom 13. bis 17. September 2017 im Kino Moviemento

Down Under Berlin: Neues aus Australien und Neuseeland

Down Under Berlin gehört längst zu den unverzichtbaren und für Filmfreunde unumgänglichen Termine des Berliner Festivalherbstes. Jährlich sind im Programm, das von engagierten Australierinnen und Wahlberlinerinnen kompetent zusammengestellt. Wir haben einige Empfehlungen…