Im Magazin-Teil von Berliner Filmfestivals findet ihr alle Beiträge der Redaktion…

L’AMOUR DU MONDE – SEHNSUCHT NACH DER WELT von Jenna Hasse

Mit L'AMOUR DU MONDE legt Jenna Hasse in der Berlinale-Sektion Generation ihr Spielfilmdebüt vor - und greift darin Charaktere aus früheren Kurzfilmen auf.

OPPENHEIMER von Christopher Nolan

BFF-Autor Thomas Heil widmet sich dem zweiten Super-Blockbuster dieses Sommers.

British Shorts Summer Edition 2023 in Berlin

Das British Shorts Film Festival zeigt vom 4. bis 6. August 2023 in der Summer Edition die Highlights und Preisträgerfilme der 16. Festivalausgabe.

Überlegungen zu BARBIE von Greta Gerwig

BFF-Autor Thomas Heil hat sich den Indie-Kassenschlager BARBIE angeschaut - und steuert seine Betrachtungen nebst Oscarprognosen bei.

Mit Festiwelt Berlin die 10. Lange Nacht der Filmfestivals feiern

Die 10. Lange Nacht der Berliner Festivals feiert die bunte Kinolandschaft der Stadt. Der Eintritt ist frei, hier einige Tipps...

THE HAPPINESS OF THE KATAKURIS

Am 20.07.2023 bringt Rapid Eye Movies THE HAPPINESS OF THE KATAKURIS  aus dem Jahr 2001 im Rahmen der Reihe ZEITLOS erstmals in die deutschen Kinos.

„Ein Friedhof ist auch ein Ort der Liebe und Intimität“ – Interview mit Raphael Schanz, Regisseur von ALLEINGANG

20 Jahre filmArche: Vom 5.-9. Juli fand anlässlich dieses Jubiläums auch das erste FILMARCHE FILM FESTIVAL statt - gezeigt wurde auch ALLEINGANG von Raphael Schanz.

Zum 60. Jubiläum: Eindrucksvolle Entdeckungen aus dem Programm des Kino Arsenal

Wir haben das 60. Jubiläum des Arsenals zum Anlass genommen, um unsere ganz persönlichen Entdeckungen aus dem Programm zu teilen.

ASTEROID CITY von Wes Anderson

Nach THE FRENCH DISPATCH widmet sich Wes Anderson nun einem neuen Genre-Mix: Dem Sci-Fi-Western.

Vorfahr*innen und Verbundenheit beim 17. XPOSED International Queer Film Festival

Das hybrid stattfindende XPOSED International Queer Film Festival zeigt queeres Filmschaffen vom 15.-18. Juni in Berlin.

DIBBUK – EINE HOCHZEIT IN POLEN („DEMON“) von Marcin Wrona

Teresa Vena hatte DIBBUK für das Fantasy Filmfest 2016 gesehen - jetzt kommt der Film im Horror-Spezial des JFBB.

29. JFBB: Jewcy Movies in Berlin und Brandenburg

Das Jüdische Filmfestival Berlin-Brandenburg verbindet die Erinnerung an die Shoa mit aktuellen jüdischen Lebensentwürfen - und setzt diese Rassismus und Diskriminierung entgegen.

1 3 4 5 6 7 284